MENU

Nach der Zahlung – Nächste Schritte

Sie haben ein Kurzgutachten angefordert und gezahlt.
Hier finden Sie eine Übersicht, was Sie vor und beim Versand beachten müssen.

WICHTIGER HINWEIS: Ihr Entsperrcode wird aus Sicherheitsgründen in Ihrer Bestätigungsmail NICHT ausgedruckt, da Sie eine Kopie der Bestätigung dem Gerät beilegen sollen. Der Code ist aber bei uns vorhanden, sofern Sie ihn eingegeben haben. Im Falle eines Verlustes des Pakets verfügt der Entwender somit nicht über den Entsperrcode! Ihre Daten bleiben in jedem Fall auch während des Transportes geschützt!

1. Smartphone / Tablet vorbereiten

Das Smartphone / Tablet muss sofort in Betrieb genommen werden können, sofern dies nicht durch den Fehler verhindert wird!

 

Dazu beachten Sie die bitte folgende Punkte, sofern diese nicht im Einzelnen durch den vorliegenden Fehler verhindert werden:

 

Löschen Sie KEINE Daten und / oder resetten Sie das Gerät!

Es besteht die Möglichkeit, dass manche Fehler dadurch evtl. zunächst nicht mehr auftreten und somit auch nicht bestätigt werden können (z. B. Speicherfehler, etc.).
Falls Sie Daten löschen möchten, bzw. das Gerät bereits zurückgesetzt wurde (Reset), müssen Sie anschließend unbedingt überprüfen, ob der angegebene Fehler noch nachvollziehbar dauerhaft auftritt.

2. Smartphone / Tablet versenden

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

 

*  Sollte das Paket nicht ausreichend frankiert sein, wird es nicht angenommen.
Neutraler Karton meint, dass auf keinen Fall von außen sichtbar sein darf, dass sich etwas Wertvolles in dem Paket befindet. 
Beim Versand als Paket ist die Sendung automatisch versichert und Sie bekommen eine Paketnummer zur Sendungs-Verfolgung. Sie erhalten keine Eingangsbestätigung zu Ihrem Paket! Bitte nutznen Sie die Sendungsverfolgung Ihres Paketdienstes, sofern Sie sich über den Eingang Ihres Paketes informieren wollen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Menge der Paketeingänge keine Zeit haben, nach einzelnen Paketen zu suchen.